↑ Zurück zu Abteilungen

Stockschützen (inaktiv)

 

  • Gründung im Jahr 1967
  • 21 Mitglieder (Jugendliche & Erwachsene)
  • Derzeit eine Herren-Turniermannschaft
  • Teilnahme an Sommer-/Wintermeisterschaften des Kreises
  • Regelmäßige Teilnahme an Nachbarschaftsturnieren
  • Im Winter wird bei entsprechender Eisdicke auch auf dem Bräuweiher gespielt
  • 4 moderne Asphaltbahnen am Sportgelände

 

Stockschießen besitzt trotz der Vielzahl von Sportmöglichkeiten im TSV nach wie vor eine große Anziehungskraft. Dies zeigt sich auch beim jährlich stattfindenden Jugendsportcamp immer wieder, wenn vor allem Jüngere und jung gebliebene den Eisstock mit viel Freud über den Asphalt gleiten lassen. Einer der Höhepunkte in jedem Jahr ist das Speckturnier, bei dem es weniger um den sportlichen Erfolg als vielmehr um die originellen Preise geht. Eine Veranstaltung, die von Vereinen im Landkreis gerne besucht wird, um abseits des Wettkampfbetriebes alte Freundschaften zu vertiefen und neue Freundschaften zu knüpfen. Sportlicher Wettkampf, aber vor allem die Freude am Spiel und die damit verbundene Geselligkeit ist es, was das Stockschießen ausmacht. Diese Verbundenheit und das Gefühl, einer besonderen Gruppe anzugehören zeigte sich auch, als sich einige Mitglieder bereit erklärt haben, die Finanzierung für die notwendige Stockbahnsanierung in Form von Bausteinen zu übernehmen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön!

 

 

 

 

Name

08661/